Mit Gott unterwegs

 

 

 

MIT GOTT UNTERWEGS

auf dem Lebensweg

 

 

Material

Doppelkarte in Weiß metallic, A5
Tonkarton in Lila metallic, 10 cm x 21 cm
Prägekarton Struktura Leinen Vintage in Lila, 16, 9 cm x 21 cm
Tonpapier in Flieder, ca. 15 cm x 15 cm
Motivkarton Dots in Lila, 7 cm x 9 cm
Tonkarton Mi Teintes in Myrtille, 3 cm x 7 cm
für die Fische: Tonkarton Mi Teintes in Myrtille, Tonkarton in Lila, Prägekarton Struktura Leinen matt in Lila
Einlegepapier: Tonpapier in Flieder, 20 cm x 28,7 cm
Stempel 11191: Herzliche Einladung zur Erstkommunion
alternativ Stempel 11192: Konfirmation
Stempelkissen in Grape
Motivlocher: Christlicher Fisch, ca. 2,5 cm
selbstklebende Kristalle in Klar, Ø 2 mm
doppelseitiges Klebeband, 6 mm breit
Gelschreiber in Weiß
Falzbein

 

 

Schritt für Schritt

1 Zunächst schneiden Sie die oberen Kanten der Hintergrundpapiere wellenförmig zu. Wenn Sie mögen, machen Sie sich dafür mit einfachem Papier einen Prototypen als Vorlage.
2 Den Schriftzug auf den Prägekarton stempeln und trocknen lassen. Danach die beiden Hintergründe auf der Einladungskarte befestigen.
3 Stanzen Sie aus den verschiedenen Papieren die Fische, versehen Sie sie mit den Kristallen und kleben Sie sie auf die Karte.
4 Das Schiff falten. Die Segel zuschneiden und anbringen. Die Fahne zuschneiden, beschriften und befestigen. Das fertige Schiff mit dem Klebeband montieren.

 

 

Unser Tipp für Sie

Wenn Sie diese Karte für einen Jungen gestalten möchten, verwenden Sie einfach Blau- oder Grüntöne oder eine Türkis-Petrol-Kombinat

 

 

Faltanleitung

 

 

 

 

SO GEHT’S

>>  Stempeln
>>  Gestalten mit Karten und Papier