Ein Stern von schlichter Eleganz

 

EIN STERN VON SCHLICHTER ELEGANZ

ein Weihnachtsgruß zum Aufhängen

 

 

Material

Keilrahmen mit Leinenbespannung, 30 cm x 30 cm
Wellendrahtstern, Ø 25 cm
Erlenzapfen
Christbaumkugel, Ø 5 cm
Stückwarenanhänger in Natur, 5 cm x 8 cm
Stempel: Frohe Weihnacht
Stempelkissen in Farblos
Embossingpulver in Gold
Band in Rot-Weiß gestreift, 6 mm breit, 40 cm lang
Heißkleber

 

 

Schritt für Schritt

1 Befestigen Sie den Wellendrahtstern mit Heißkleber auf dem Keilrahmen, tragen Sie dafür den Kleber nur an wenigen Stellen auf. Anschließend kleben Sie die Christbaumkugel in die Mitte.
2 Den Stern mit den Erlenzapfen ausfüllen. Dafür die kleinen Zapfen einzeln mit jeweils einem Tropfen Heißkleber ankleben.
3 Den Weihnachtsgruß auf den Anhänger stempeln. Betupfen Sie dafür mit dem Pigmentstempelkissen mehrfach das Stempelgummi, um es gleichmäßig zu benetzen (nicht wie beim herkömmlichen Stempelkissen den Stempel in das Kissen pressen!). Auf den noch feuchten Abdruck großzügig das Embossingpulver streuen und das überschüssige Pulver wieder abschütteln. Wenn Sie es auf einen Bogen Papier schütten und diesen zu einer Rinne knicken, können Sie das Embossingpulver ganz leicht wieder zurück in die Dose geben. Sollten um den Schriftzug herum noch einzelne Pulverkörnchen haften, pusten Sie sie ab oder nehmen Sie sie mit einem feinen Pinsel weg. Den Anhänger mit dem gestempelten Schriftzug nach oben über einen Toaster halten. Durch die Wärme verschmilzt das Kunstharzpulver zu einer wunderschönen glänzenden, erhabenen Oberfläche. Der Vorgang ist abgeschlossen, wenn das Pulver nicht mehr körnig ist. Halten Sie es dann nicht länger über den Toaster, da die Pulverschicht wieder flach werden würde.
4 Das Band an die Kugel und den Anhänger knoten. Der Anhänger wird mit einem Tropfen Heißkleber auf dem Keilrahmen angebracht.

 

 

Einkaufen

Für diese Idee haben wir Ihnen alle aktuell verfügbaren Materialien in unserem Internetladen zusammengestellt:
>> shop.butterer.com