Winterliches Windlicht

 

WINTERLICHES WINDLICHT

mit Perlen und Birkenrinde

 

 

Material

dekorativer Rebenkranz oder ähnliches, Ø 30 cm
Glaszylinder, Ø 15 cm, 15 cm hoch
Sterne aus Birkenrinde, Ø 4,5 cm
irisierende Glasschliffperlen in Hellgrün, Hellblau und Aubergine
Silberdraht, Ø 0,3 mm
Stecknadeln, 18 mm
Stumpenkerze in Weiß, Ø 10 cm, 10 cm hoch

 

 

Schritt für Schritt

1 Den Glaszylinder mit der Kerze in den Rebenkranz stellen.
2 Je eine Perle und einen Stern mit einer Stecknadel auf dem Kranz feststecken. Sie können die Sterne ungeordnet anbringen oder – wie ich es hier gemacht habe – spiralförmig.
3 Einige Perlen auf Draht auffädeln und wie abgebildet um das Glas wickeln. Die Drahtenden so verzwirbeln. Dadurch entsteht ausreichend Spannung, dass der Draht an der gewünschten Position bleibt. Zum Schluß die Perlen auf dem Draht verschieben und dekorativ anordnen.

 

 

Unser Tipp für Sie

Birkenrinde ist äußerst dekorativ. Ihr helles Holz und die meist zarte Musterung ermöglichen die Umsetzung einer Vielzahl an gestalterischen Ideen. Die Birke hat außerdem eine wunderschöne symbolische Bedeutung, die besonders gut in die Weihnachtszeit passt: Sie ist der Baum der Liebe, des Lebens und des Glücks.

 

 

Einkaufen

Für diese Idee haben wir Ihnen alle aktuell verfügbaren Materialien in unserem Internetladen zusammengestellt:
>> shop.butterer.com