Weihnachssterne

 

WEIHNACHTSSTERNE

kleine Kunstwerke der Natur

 

 

Material

Doppelkarte in Granit, A5
Tonkarton Mi Teintes in Vert amande, 8 cm x 17 cm
satiniertes Aquarellpapier, ca. 11 cm x 14 cm
Voileband in Weinrot, 15 mm breit, 70 cm lang
Stempel 27307: Poinsettia
Tuschestempelkissen in Granit
Aquarellfarben oder Wasserfarben in Rot und Grün
weicher Haarpinsel, mindestens Größe 8
Lineal
doppelseitiges Klebeband, 6 mm breit
doppelseitiges Schaumklebeband, 2 mm stark

 

 

Gut zu wissen

Die Tuschestempelkissen sind wasserfest. Man kann Motive wie dieses stempeln und den Abdruck mit Wasser- oder Aquarellfarben übermalen, ohne dass die Konturen verwischen.
Für diese Karte haben wir die Farben stark verwässert und das gestempelte Motiv mit lockeren Pinselstrichen koloriert. An einzelnen Stellen haben wir nach und nach mehr Farbe aufgetragen, um ein interessantes Farbspiel zu erzielen.
Lassen Sie den Farbauftrag gut trocknen, bevor Sie die Spritzer hinzufügen. Dazu den Pinsel mit Farbe betanken, über das Motiv halten und mit den Fingern der anderen Hand von unten gegen den Pinselstiel schnippen.
Für den büttenartigen Rand legen Sie an jeder Seite das Lineal an und fahren die Kante mit dem ausgewaschenen, nassen Pinsel nach. Lassen Sie das Wasser einige Minuten in das Papier einziehen und reißen Sie dann das Papier entlang der gewässerten Linie.

 

 

 

 

SO GEHT’S

>>  Stempeln
>>  Gestalten mit Karten und Papier