Halleluja

diy einladung grusskarte dunkelblau bunt kommunion konfirmation aquarell kerze

 

HALLELUJA

Licht des Lebens

 

 

Material

Doppelkarte in Ivory, DL
Tonkarton in Classicblue, 9,5 cm x 20,5 cm
satiniertes Aquarellpapier, 8,5 cm x 15 cm
Voileband in Classicblue, 15 mm breit, 50 cm lang
Einlegebogen: Transparentpapier in Ivory, 20 cm x 20 cm
Stempel 27948: Licht des Lebens
Tuschestempelkissen in Dunkelblau
Aquarellfarben oder Wasserfarben
weicher, dicker, runder Haarpinsel
doppelseitiges Klebeband, 9 mm breit
doppelseitiges Schaumklebeband, 1 mm stark

 

 

Das Aquarellpapier wellt sich mal mehr, mal weniger. Deshalb kann es sinnvoll sein, das getrocknete Bild zunächst von hinten ohne Dampf zu bügeln. Bringen Sie zum Aufkleben auf jeden Fall an allen vier Seiten Klebebandstreifen an.
Wir empfehlen Ihnen das hochwertige satinierte Aquarellpapier, da der Farbauftrag auf diesem Papier sichtbar schöner wird. Schneiden Sie die Stücke zu und fixieren Sie zum Malen jedes mit etwas Klebeband auf einem größeren Stück Papier, das Ihnen als Arbeitsfläche dient. Mit einem Bleistift ganz leicht etwa die Stelle markieren, an der die Mitte der Kerzenflamme sein wird. Es kommt dabei nicht darauf an, dass das am Ende ganz exakt passt. Nun beginnen Sie von hier aus in konzentrischen Kreisen die Farben aufzutragen. Sollten Sie am Ende mit einzelnen Stellen noch nicht zufrieden sein, können Sie diese nachbessern. Auf dem Aquarellpapier löst sich die Farbe wieder etwas an, so dass keine störenden harten Kanten im Farbverlauf entstehen können. Arbeiten Sie aber trotzdem nicht allzu akribisch. Diese Karte lebt von einem dynamischen, lebendigen Farbspiel. Jede Karte ist ein Unikat und darf sich von den anderen unterscheiden.
Zum Aquarellieren gab es noch nie so viele Möglichkeiten wie heute. Sie können zwischen klassischen Aquarellfarben in Näpfen, wasservermalbaren Holzstiften, sogenannten Aquarellstiften, und den neuen Aqua Paint Markern wählen. Das Malen mit Aquarellfarben, oder auch “New Watercolour” ist im Augenblick in aller Munde und das Angebot an Materialien und Möglichkeiten wächst ständig. Für Ihre Karten zählt nur das Ergebnis und so können Sie sich nach Ihren eigenen Vorlieben für die eine oder andere Malweise entscheiden.

 

 

 

 

SO GEHT’S

Grundanleitung Stempeln